Alkohol

Alkohol-Tester, Haaranalyse, Wirkung, Mittel gegen Kater

Der Konsum von Alkohol kann mit einem Alkohol-Tester nachgewiesen werden. Diese prüfen den Alkoholgehalt in der Atemluft. Wenn sie auf sehr genau Messergebnisse wert legen, wäre der Alkohol-Tester ACE II die beste Wahl.


Haaranalyse

Des Weiteren kann der Konsum von Alkohol auch durch die Haaranalyse nachgewiesen werden. Der Nachweiszeitraum liegt hier bei max. 3 Monaten, da das ETG hydrophyle Eigenschaften besitzt, was zu einem Auswaschen führen kann.

Alkoholtest Haaranalyse auf Alkohol (ETG) für die MPU geeignet (Abstinenznachweis) - 1 Haaranalyse - 1

Amazon Bewertung                      Anzahl der Bewertungen

1 Bewertung

Produkt Name

Offizielle Webseite

Typ

Haaranlyse Alkoholtest

Preis

159,90€

Alternativen

Nicht vorhanden

Achtung! Es gibt viele überteuerte Produkte, die einem nicht nur das Geld aus den Taschen ziehen, sondern auch ein falsches Ergebnis vermitteln können. Gehen Sie deshalb immer auf Nummer sicher und kaufen Sie ausschließlich Produkte von empfohlenen Quellen

Größtenteils gelangt der Alkohol über die Schleimhäute der Dünndarms in den Blutkreislauf. Die Menge an Alkohol die der Körper aufnimmt, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Alkoholmenge
  • Trinkgeschwindigkeit
  • Körpergewicht
  • Geschlecht

Frauen werden meist schneller betrunken, da der Wasseranteil im Körper geringer ist als bei Männern.

Wie schnell baut sich Alkohol ab?

Die Abbaugeschwindigkeit beträgt zwischen 0,1 und 0,2 Promille pro Stunde. Bei Alkoholikern, kann die Abbaugeschwindigkeit, bis zu 0,35 Promille pro Stunde betragen. 90 Prozent des Alkohols wird über die Leber abgebaut, der Rest wird nicht Verstoffwechselt und somit über Urin, Schweiß und Atem ausgeschieden.


Die Wirkung von Alkohol

Schon nach wenigen Minuten nach der Einnahme erreicht der Alkohol das Gehirn. Dort werden dann Neurotransmitter wie das Domamin freigesetzt, dieser sorgt für Heiterkeit. Der weiteren hat Alkohol eine angst lindernde und beruhigende Wirkung.

In geringen Dosen hat der Alkohol eine aufheiternde Wirkung, die Stimmung wird verbessert und man wird kontaktfreudig. Größere Mengen führen jedoch meist zu Aufmerksamkeitsstörungen, die Konzentration und das Reaktionsvermögen lassen nach. Es kann zu Übelkeit und erbrechen kommen.

Bei zu große Mengen, spricht man von dem Betäubungsstadium. Müdigkeit setzt ein, die Atmung wird schwach und die Körpertemperatur fällt. Dies kann zur Bewusstlosigkeit führen.


Massiver Alkoholkonsum kann zu einer Alkoholvergiftung führen!

Symptome sind:

Sympotme sind:

  • Erbrechen
  • Atemhemmung  bis hin zu Atemlähmung

Die folgen können Tödlich sein.

Es entsteht ein Gefühl der inneren Wärme, obwohl der Körper viel Wärme verliert. Deshalb besteht auch die Gefahr des Erfrierens. Bei Kindern führt eine Alkoholvergiftung sehr häufig zu Hirnschäden.


Alkohol Kater und Übelkeit


Ein Alkohol-Kater entsteht vor allem dadurch, das der Alkohol dem Körper das Wasser entzieht. Es wird zu viel Wasser ausgeschieden. Deshalb ist es wichtig, neben den alkoholischen Getränken auch genügend Wasser zu trinken.

Die Symptome eines Katers sind:

  • erhitzter Kopf
  • Kopfschmerzen
  • Herzklopfen
  • Übelkeit

Ein Mittel gegen Kater, dass von vielen Nutzer als sehr Positiv bewertet wird sind die one:47 Anti Hangover Shots. Die Rezeptur aus pflanzlichen Vitaminen und Mineralstoffen, sorgt für die Erhaltung der normalen Leberfunktion.